Musikkapelle Schwarzenfeld

Blasorchester (BO)

 

fk5 Die Leitung des großen Blasorchesters liegt seit 1996 in den Händen von Josef Lobenhofer. Dem Blasorchester der JBK Schwarzenfeld gehören zurzeit ca. 50 Musiker/innen im Alter von 16 bis 60 Jahren an. Die Qualifikation für die Aufnahme zum BO ist das Jungmusikerleistungsabzeichen in Silber (D2). Nach den Kriterien des NMBM für die Teilnahme an den Wertungen nimmt das BO in der Oberstufe teil. Breit gefächert ist das Repertoire wie auch die Musikeinsätze des BO bei Konzerten, Serenaden, Festzügen, Hl. Messen, Hochzeiten und sonstigen Veranstaltungen. Das Hauptaugenmerk liegt auf den jährlich stattfindenden eigenen Veranstaltungen.Dem Frühjahrskonzert mit anspruchsvoller Blasmusik, der Sommerserenade und dem Weihnachtskonzert.

 

  Dirigent/Moderation Trompeten/Flügelhörner   Klarinetten Posaunen Querflöten
fluegelhorn Klarinette Querfloete
         
Saxophon Schlagzeug Tenorhorn/Barition Tuba Waldhorn
Saxophone                 Zurück 

Termine:

01.10.2017 Infotag zur neuen Bläserklasse

08.10.2017 Konzert zur Kirwa

05.11.2017 Bayerisch-Böhmischer Blasmusikabend, Restaurant Miesberg

 

 

 

 

 

 

 

 Nordbayerischer Musikbund